Mazda

Schwabengarage unterzeichnet neuen Mazda-Händlervertrag

Die Schwabengarage AG hat den neuen Mazda-Händlervertrag unterschrieben, der am 1. November 2012 in Kraft tritt. Das mit acht Standorten in Deutschland vertretene Unternehmen bildet die größte Mazda-Händlergruppe und ist unter anderem in Stuttgart, Frankfurt/Main und Hannover vertreten.

Mittlerweile haben sich rund 60 Prozent der Handelspartnert für den neuen Vertriebsvertrag der japanischen Automobilmarke entschieden.

Zentraler Bestandteil der zwischen der Mazda und dem Händler-Verband ausgehandelten Verträge sind langfristig hohe Margen von bis zu 20,5 Prozent und ein händlerfreundliches Bonussystem. So profitieren die Händler im verschlankten einstufigen Vertriebsnetz von hoher Planungssicherheit und einer Reduzierung bürokratischer Hürden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo