Partnerschaft

Seat Leon Cupra beschleunigt Moto-GP-Team von Ducati
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Seat

Der Seat Leon Cupra 300 wird in der kommenden Saison erneut das offizielle Fahrzeug des Ducati-Teams in der Moto-GP sein. Markenbotschafter sind dann der dreimalige Weltmeister Jorge Lorenzo aus Spanien und Andrea Dovizioso, der aktuelle italienische Vizeweltmeister, der in der vergangenen Saison sechs Rennen gewinnen konnte. Bis zum letzten Lauf der Rennserie war er am Titelkampf beteiligt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

120 Jahre Fiat & 70 Jahre Abarth: Mobilität für die Massen und Breitensport

120 Jahre Fiat & 70 Jahre Abarth: Mobilität für die Massen und Breitensport

Erlkönig: Skoda Kodiaq Facelift

Erlkönig: Skoda Kodiaq Facelift

Rückblick: Als Subaru mit dem Leone nach Europa kam

Rückblick: Als Subaru mit dem Leone nach Europa kam

zoom_photo