Seat Leon ST

Seat Leon ST von DF Automotive: Heißes aus dem hohen Norden

auto.de Bilder

Copyright: DF Automotive

Ein besonderes Leckerli steckt DF Automotive aus Flensburg in die Zuckertüte: Die seit zehn Jahren aktiven Tuning-Experten im hohen Norden haben sich eines Seat Leon ST FR angenommen und geben der spanischen Kombi-Limousine mehr Biss. Per Chiptuning steigt die Leistung des 1,8-Liter-Turbomotors von 132 kW/180 PS auf 154 kW/210 PS. Die Drehmomentspitze klettert auf 310 Newtonmeter. Der fixe Leon steht auf Syron-Race-Reifen im Format 235/30, die Superturismo-Felgen stammen von OZ. Das KW-Gewindefahrwerk der Variante 1 soll verhindern, dass diese die Bodenhaftung nicht mehr als unvermeidbar verlieren.
auto.de

Copyright: DF Automotive

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cupra Urban Rebel Racing Concept

Fahrt im Curpa Urban Rebel Racing Concept: Vorbote

Peugeot 408

Fahrbericht Peugeot 408: Schräge Kreuzung

Extraportion Performance für Audi RS 6 Avant und RS 7 Sportback

Extraportion Performance für Audi RS 6 Avant und RS 7 Sportback

zoom_photo