Seat-Modelle als Taxi

Mit den Modellen Altea, Toledo und Alhambra steigt Seat jetzt ins Taxigeschäft ein. Die spezifischen Einbauten stammen vom Ausrüster Intax. Das Taxipaket umfasst eine Folie in der klassischen Farbe Hellelfenbein, Taxameter- und Funkvorrüstung, eine Dachzeichen-Vorrüstung und eine Notalarmanlage mit integriertem „Stillen Alarm“. Alle Einbauten können für einen späteren Wiederverkauf wieder herausgenommen werden. Der Toledo „Reference“ kostet als 1,9-Liter-Diesel inklusive Taxi-Paket knapp 18 400 Euro netto.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Boxster GTS

Fahrbericht Porsche Boxster GTS 4.0

Cadillac XT4

Cadillac XT4: Mit Diesel ins Wachstumssegment

Audi Q5 Sportback

Audi Q5 Sportback: Schicker Rücken

zoom_photo