Seat plant innovative Niederlassung in Barcelona
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Seat

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat eröffnet im kommenden Jahr eine neue Niederlassung mitten im Stadtzentrum Barcelonas.

An der Kreuzung der Passeig de Gràcia und der Avinguda Diagonal wird der spanische Automobilhersteller ein vollkommen neuartiges Ladenkonzept einführen.

Das neue Zentrum soll lokalen und internationalen Besuchern ein innovatives Markenerlebnis bieten und das kulturelle Leben in Barcelona bereichern. Die neuen Räumlichkeiten sollen Ende 2018 eröffnet werden.

Seat hat Flächen mit einer Gesamtgröße von 2600 Quadratmetern gepachtet. Die Räumlichkeiten befinden sich im Untergeschoss sowie in der ersten, zweiten und dritten Etage.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo