Mercedes-Benz

Sepp Maier übergibt neuen Firmenwagen an beste Meistermannschaft
Sepp Maier übergibt neuen Firmenwagen an beste Meistermannschaft Bilder

Copyright: auto.de

Torwart-Legende Sepp Maier hat dem Handwerksbetrieb Jörg Motzkau Gerüstbau aus Vebert heute einen in den Firmenfarben gestalteten Mercedes-Benz Vito übergeben.

Damit wurde der Wettbewerb „Meister vs. Meister“ der Transportersparte von Mercedes-Benz abgeschlossen. Die Übergabe fand im Mercedes-Nutzfahrzeug-Center LUEG in Bochum-Wattenscheid statt.

Der Gerüstbaubetrieb erzielte im Rahmen von „Meister vs. Meister“ mit einer 6:11-Niederlage das beste Ergebnis gegen die DFB-Allstars, eine Mannschaft aus deutschen Fußballwelt- und Europameistern von 1954, 1974 und 1990, wie Horst Eckel, Sepp Maier, Andi Brehme und Karl-Heinz Riedle. Über 1000 Betriebe und mehr als 7500 Handwerker aus ganz Deutschland haben sich mit kreativen Mannschaftsfotos und frechen Sprüchen für ein Duell gegen die DFB-Allstars beworben. Die Dachdeckerei Sönke Wendt aus Neumünster, die PGH Fleisch- & Wurstwaren aus Schönebeck, Dürr &Feil Gebäudetechnik aus Ellwangen und Jörg Motzkau Gerüstbau aus Velbert trugen im Mai 2010 die Final-Spiele aus.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo