Opel

Shanghai 2013: Opel in China – Coole Marke für junge Aufsteiger

Shanghai 2013: Opel in China - Coole Marke für junge Aufsteiger Bilder

Copyright: auto.de

Coole Marke für junge Aufsteiger: den Zafira Tourer präsentiert Opel in Shanghai Bilder

Copyright: auto.de

Coole Marke für junge Aufsteiger: der Antara ist immer noch Opels beliebtestes Modell in China Bilder

Copyright: auto.de

Coole Marke für junge Aufsteiger: den Astra GTC präsentiert Opel in Shanghai Bilder

Copyright: auto.de

Nach fünfjähriger Pause zeigt Opel in China wieder Flagge. Auf einem vergleichsweise kleinen Stand präsentieren die Rüsselsheimer ihre in diesem Jahr vergrößerte Modellpalette bei der Auto Shanghai und hoffen auf steigende Absatzzahlen.

Im vergangenen Jahr konnte die Marke immerhin 4.500 Fahrzeuge über ihre insgesamt 22 Händler verkaufen. Neben dem Händlernetz, das sich auf die Metropolen an der Ostküste Chinas beschränkt, stehen den Opel-Kunden 55 Servicestationen zur Verfügung.[foto id=“463389″ size=“small“ position=“left“]

In diesem Jahr  stehen mit Insignia Tourer, Astra GTC und Zafira Tourer drei neue Modelle auf dem Programm. Bisher ist der Antara das beliebteste Modell der Opel-Kundschaft auf einem Markt, der wie kein anderer in der Welt nach SUV’s verlangt.

„Unsere Kunden“, erklärt Kommunikationsvorstand Johan Wilms, „sind vor allem junge Aufsteiger mit entsprechendem Kapital, die etwas Besonderes suchen, und  die sich mit ihrem Auto ganz bewusst vom Rest der Welt absetzen wollen.“ Und: „Opel gilt in China eine coole Marke.“ Weil keine eigenständige Produktion in China geplant ist – diese Rolle übernimmt die General-Motors-Schwestermarke Buick, „sehen wir uns ganz bewusst als Nischenmarke“, so Wilms. Buick produziert in China unter eigenem Namen die Opel-Modelle Insignia als Regal, Encore (Mokka) und Excelle (Astra). Immerhin kostet der Insignia, der ausschließlich vollständig ausgestattet angeboten wird, nicht zuletzt wegen des 25-prozentigen Zollaufschlags umgerechnet rund 40.000 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo