Sicher im Schulbus unterwegs
Sicher im Schulbus unterwegs Bilder

Copyright: auto.de

Mehr als zehn Millionen Kinder fahren täglich mit einem Bus zur Schule, entweder mit einem Schulbus, aber meist mit einem öffentlichen Bus. Der Omnibus gilt als sicheres Verkehrsmittel. Es passieren weniger Unfälle beim Schulweg als zu Fuß, mit dem Rad oder im Pkw.

Dennoch kommt es bei der Schulbusnutzung immer wieder zu Problemen: Schüler verhalten sich an der Haltestelle oder beim Einsteigen unvorsichtig, es wird gedrängelt und gerangelt oder es kommt beim Überqueren der Straße zu gefährlichen Situationen.

Das Thema Schulbus und wie Kinder zwischen Schule und Zuhause sicher transportiert werden, beschäftigt Eltern, Schule, Omnibusunternehmen, Organisationen und Verbände. Ihnen stellte der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) ein neues Online-Portal ins Netz. Die neue Webseite www.schulbusprojekte.de soll Eltern und Lehrkräften Tipps und Angebote vermitteln, wie sie den Transport der Kinder am besten abwickeln und organisieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo