Skoda

Skoda Fabia Green Line verbraucht 3,2 Liter Diesel
Skoda Fabia Green Line verbraucht 3,2 Liter Diesel Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Skoda Fabia Green Line Bilder

Copyright: auto.de

Mit einem Spitzenwert von 3,2 Litern Diesel
Durchschnittsverbrauch hat der Skoda Fabia Green Line bei einer
internationalen Vergleichsfahrt mit österreichischen und deutschen
Fachjournalisten abgeschnitten. Die 36 Fahrer erreichten im
Flottenmittel einen Verbrauch von 3,56 Litern.

Streckenführung

Die
124 Kilometer lange Strecke führte über stark befahrene Landstraßen in
Deutschland und [foto id=“26244″ size=“small“ position=“left“]Österreich von und nach Salzburg. Bei der Fahrt unter
realistischen Alltagsbedingungen musste eine
Durchschnitts-Geschwindigkeit von mindestens 60 km/h eingehalten werden.

Preisstruktur

Der
auf der Ausstattungsvariante Ambiente basierende verbrauchsoptimierte
Fabia Green Line wird für 17 340 Euro als Limousine und 17 940 Euro als
Combi angeboten. Laut Werksangabe beträgt der Verbrauch 4,1 Liter
Diesel auf 100 Kilometer, die CO2-Emission liegen bei 109 g/km.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

März 14, 2011 um 5:50 pm Uhr

Zum Thema Preis:

Habe erst kürzlich einen top-gepflegten Greenline Kombi (EZ 12/2008) mit 36.000 km Laufleistung für 10.000 Euro erstanden…

Gast auto.de

April 10, 2010 um 7:55 pm Uhr

Der Spritverbrauch beim Fabia ist gut, aber das Fahrzeug ist einfach zu teuer. Für einen Durchschnittsfahrer ( ca. 12 000 km im Jahr) rechnet sich der Mehrpreis nicht.

Gast auto.de

Juli 19, 2008 um 5:27 am Uhr

Ich halte Skoda Fabia für ein Auto der Zukunft, aber die Preise für den green Line stimmen nicht, einfach zu teuer.

Gast auto.de

Juni 13, 2008 um 6:50 pm Uhr

Es geht ja doch, dass ein Fahrzeug mit weniger Sprit auskommt. Dazu muss man keinen Smart fahren um auf diesen Verbrauch zu kommen.
Hut ab. Vielleicht gibt es doch noch eine Möglichkeit auch die Benziner so sparsam zu fahren.

Comments are closed.

zoom_photo