Special Edition

Skoda feiert den WRC2-Titel mit einem speziellen Fabia

Sondermodell Skoda Fabia R5 (dahinter das gleichnamige WRC2-Fahrzeug) Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda feiert den zweiten Titelgewinn in der WRC2-Rallye-Weltmeisterschaft mit einem besonderen Fabia. Das auf 600 Exemplare limitierte Sondermodell „R5“ besitzt als einzige Version der Baureihe einen 1,4-TSI-Benziner mit 125 PS (92 kW). Der Motor ist an ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe gekoppelt und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 203 km/h. Der Wert für den Sprint von null auf 100 km/h beträgt 8,8 Sekunden.

Skoda Fabia R5: Preisvorteil von bis zu 2000 Euro

Zur Ausstattung gehören ein tiefergelegtes Sportfahrwerk, 17-Zoll-Felgen, das Infotainement-Navigationssystem Amundsen, zum Teil mit Alcantara bezogene und beheizbaren Sportsitze sowie ein Sportlenkrad. Der Fabia R5 bietet ferner die Dienste von Skoda Connect für ein Jahr kostenlos, eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, Rückfahrkamera und schlüsselloses Zugangssystem.

Der Fabia R5 wird in Candy-Weiß mit einem in Black-Magic Perleffekt lackierten Dach und mattschwarzen Applikationen geliefert. Die Sonderedition ist an einer schwarz folierten Fläche auf der Heckklappe sowie den Plaketten „Edition R5“‘ am Heck und an den hinteren Radhäusern zu erkennen. Außerdem trägt das Modell „WRC 2 Champion“-Aufkleber an den vorderen Kotflügeln.

Der Skoda Fabia R5 kostet 22 990 Euro. Das bedeutet einen Preisvorteil von 2000 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Jedes Fahrzeug trägt ein Zertifikat mit der individuellen Editionsnummer.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo