Skoda

Skoda: Partner des Deutschland Cup

Skoda: Partner des Deutschland Cup Bilder

Copyright: auto.de

Bei dem vom 6. bis 8. November in der Olympiahalle in München stattfindenden Deutschland Cup ist Skoda Auto Deutschland der offizielle Automobilpartner. Während des Eishockey-Turniers, an dem neben Gastgeber Deutschland die WM-Teilnehmer USA, Slowakei, Schweiz teilnehmen, sind fünf Skoda Superb als VIP Shuttle im Einsatz. Im Mittelkreis der Eisfläche symbolisiert das Skoda-Zeichen die Partnerschaft. Für ein unterhaltsames Rahmenprogramm sorgt eine Skoda-Roadshow.

Der Deutschland Cup – nunmehr seit 22 Jahren ausgetragen – dient als wichtiger Test für die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2010, die vom 7. bis 23. Mai auch in Deutschland ausgetragen wird und bei der Skoda ebenfalls Partner ist.

Eishockey-Fans in aller Welt ist die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo bestens vertraut: Bereits 17-mal in Folge war Skoda Auto „Offizieller Hauptsponsor“ der WM. Ein „Sponsoring-Weltrekord“. Zudem ist das Unternehmen neuer offizieller Partner der Deutschen Eishockey Liga (DEL), Partner des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) und Hauptsponsor der Grizzly Adams Wolfsburg sowie Fahrzeugpartner der Kassel Huskies. Der Autobauer unterstützt darüber hinaus den „Eishockey Charity Pool“ mit Fahrzeugen. Die gemeinnützige Organisation sammelt mit Eishockey-Fans Spendengelder für wohltätige Zwecke.

„Wir freuen uns, den Deutschland Cup und das deutsche Team auf dem Weg zur WM im eigenen Land zu begleiten“, bekräftigt Hermann Schmitt, Geschäftsführer (Sprecher der Geschäftsführung) von Skoda Deutschland.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo