Skoda

Skoda schwärzt den Roomster

Skoda schwärzt den Roomster Bilder

Copyright: hersteller

Als Sonderedition Noire bietet Skoda ab sofort den Roomster an. Sportsitze, Drei-Speichen-Lederlenkrad und eine Pedalerie aus Edelstahl gehören zum Serienumfang.

Ebenfalls ab Werk sind unter anderem beheizbare Vordersitze, Parksensoren hinten, die Klimaanlage Climatronic, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie das Musiksystem Swing an Bord. Die Sonderedition wartet zudem mit schwarzen Designelementen auf. Die Sonderedition basiert auf der Ausstattungslinie Ambition und ist auf maximal 750 Einheiten limitiert.

Der Roomster Noire bietet einen Preisvorteil von über 2050 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Die Sonderedition verfügt über einen 1,2 l TSI 63 kW / 86 PS Motor und kostet 17 890 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

zoom_photo