Skoda Superb

Skoda Superb jetzt voll vernetzt
auto.de Bilder

Copyright: Skoda

Für Skodas Flaggschiff Superb ist ab sofort die Konnektivitäts-Lösung Skoda Connect erhältlich. Das Angebot setzt sich aus den Diensten Infotainment Online und Care Connect zusammen.

Neue Connect-Dienste, Filter und Sitze für den Skoda Superb

Das stets serienmäßige Care Connect enthält neben Assistenz- und Notruffunktionen außerdem einen Fahrzeug-Fernzugriff und erlaubt es dem Nutzer, per App die Parkposition des Wagens zu ermitteln, den Tankstand abzufragen oder auch die Standheizung zu steuern. Die zweite Komponente - Infotainment Online - ist bei allen Navigationssystemen für ein Jahr und bei allen Business-Paketen für drei Jahre kostenlos enthalten. Mit den Diensten lassen sich zum Beispiel Online-Verkehrsinformationen, nützliche Informationen zu Kraftstoffpreisen, Parkplätzen in der Umgebung und dem Wetter abrufen. Die Anbindung des Smartphones erleichtern das erweiterte System SmartLink+, das die Schnittstellen Apple CarPlay, Android Auto, MirrorLinkTM sowie SmartGate-Funktionen auf einer gemeinsamen Plattform integriert. Die Bedienung zahlreicher Funktionen erfolgt über die Touch-Displays der Infotainment-Systeme mit Diagonalen bis 9,2 Zoll.

Neues gibt es auch bei der Klimatisierung. So reguliert die neue Klimaanlage Air Care Climatronic die Frischluftzufuhr und Luftfeuchtigkeit automatisch, zusätzlich reinigt ein Allergenfilter die Luft im Fahrzeuginnenraum besser als zuvor von Feinstäuben und Pollen. Darüber hinaus bestellen können Superb-Kunden jetzt Massagesitze und eine neue In-Car-Communication mit Freisprechmikrofon, die die Sprache des Fahrers aufnimmt und an die Fondlautsprecher weiterleitet.

auto.de

Copyright: Skoda

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

zoom_photo