Smart

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey
Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart bringt limitiertes Sondermodell Pearlgrey Bilder

Copyright: auto.de

Smart hat das limitierte Sondermodell Pearlgrey vorgestellt. Die exklusive Lackierung in „Graphit Metallic“ in Kombination mit der silbernen tridion-Sicherheitszelle sowie silbernen Leichtmetallrädern sorgt für ein klassisch-elegantes Erscheinungsbild. Den Innenraum wertet vor allem das serienmäßige exklusive Lederpaket in kristallgrau auf. Erhältlich ist der smart Fortwo Pearlgrey als Coupé und Cabrio zu Preisen ab 14 490 Euro.

Zu den äußeren Merkmalen zählt die exklusive Lackierung in „Graphit Metallic“, die in Kontrast zu der silbernen tridion-Sicherheitszelle und den silbernen Leichtmetallrädern im 3-Doppel­speichen-Design steht. Die Spiegelkappen und die Kühlermaske sind ebenso in „Graphit Metallic“ lackiert, [foto id=“369201″ size=“small“ position=“left“]die Spiegeldreiecke zieren ‚pearlgrey’-Logos. An Vorder- und Hinterachse kommen Breitreifen im Format 175/55 R 15 (vorn) beziehungsweise 195/50 R 15 (hinten) zum Einsatz.

Serienmäßig ist das Lederpaket, das dem Fahrzeug vor allem durch die Sitze in kristallgrauem Leder/Stoff-Mix eine außergewöhnliche, luxuriöse Anmutung schenkt. Darüber hinaus umfasst es ein Instrumententafel-Oberteil aus schwarzem Kunstleder mit hellgrauen Kontrastnähten, ein Kniepad aus kristallgrauem Kunstleder sowie Türverkleidungen in einer kristallgrauen Kunstleder/Stoff-Kombination. Die Akzentteile sind in silber matt gehalten, serienmäßig an Bord sind ferner Zusatzinstrumente (Cockpituhr und Drehzahlmesser), ein Audiosystem sowie exklusive Fußmatten mit eingenähtem Edition-Schriftzug.

Ausstattung

Das limitierte Modell basiert auf der Ausstattungsline „Passion“ und bringt daher unter anderem serienmäßig das automatische Schaltprogramm softouch, elektrische Fensterheber, Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung sowie ein transparentes Panoramadach mit Sonnenschutz mit.[foto id=“369202″ size=“small“ position=“left“]

Leistung & Preis

Der Smart Fortwo Pearlgrey ist als Coupé und Cabrio mit 52kW-micro hybrid drive-Benzinmotor oder 62kW-Benzinmotor ab 14 490 Euroerhältlich. Bestellt werden kann das Sondermodell ab dem 21. Juli 2011, die ersten Fahrzeuge rollen ab November 2011 zu den Händlern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Juli 23, 2011 um 9:46 am Uhr

Luxuriöse Anmutung-sagen Sie?Besonders mit diesem heslichen Instrumententafel..Wenn das noch mit einem guten Geschmack zu tun hat?Für dieses Geld müßte mann eigentlich etwas mehr erwarten!

Comments are closed.

zoom_photo