Mitsubishi

Sondermodell Mitsubishi Colt Xtra – Mehr für weniger
Sondermodell Mitsubishi Colt Xtra - Mehr für weniger Bilder

Copyright: auto.de

Mit einem Preisvorteil von bis zu 4.700 Euro bietet jetzt Mitsubishi ein neues Sondermodell an. Der Colt Xtra kostet mindestens 9.990 Euro und bietet unter anderem ein Navigationssystem von TomTom und ESP. Der Kleinwagen ist in den fünf Farben Weiß, Schwarz, Rot, Silber und Granit-Braun wählbar, die Außenspiegelgehäuse sind dabei in Wagenfarbe lackiert.

Zusätzlich kommen unter anderem 15-Zoll-Aluräder, Rückfahrwarner und eine Chromeinfassung des Kühlergrills zum Einsatz. Der Innenraum unterscheidet sich vom Serienmodell unter anderem durch ein Multifunktions-Lederlenkrad, silberne Umrandungen der Instrumente, Leder-Schaltknauf und ein CD-Radio mit MP3-Funktion.

Antrieb

Zur Wahl stehen zwei Benziner mit 1,1 Liter Hubraum (55 kW/75 PS) und 1,3 Liter Hubraum (70 kW/95 PS), letzterer zu Preisen ab 11.090 Euro. Serienmäßig ist die Spritspartechnologie Cleartec mit Start-Stopp-System und Leichtlaufreifen an Bord. Der Aufpreis zum Fünftürer beträgt beim kleinen Benziner 1.600 Euro und beim leistungsstärkeren Motor 1.000 Euro. Das Angebot gilt bis zum 30. Juni.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

zoom_photo