VW Touran

Sportliche R-Line-Pakete für den neuen VW Touran
auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Mit zwei R-Line-Ausstattungspaketen für Interieur und Exterieur können Touran-Käufer ihren Kompakt-Van ab sofort individualisieren. Die Preise für den sportlich-dynamischen Auftritt beginnen bei 760 Euro. Hierfür steht in der Preisliste das Exterieur-Paket. Das bietet eine Frontschürze mit C-förmigen Kühllufteinlässen, ein R-Logo im Kühlergrill, einen sportlich ausgeformten Stoßfänger mit Chromleiste am Heck sowie glänzend schwarze Schwellerverbreiterungen zwischen den Radhäusern.

Das große R-Line-Paket für den Touran

2.155 Euro berechnet Volkswagen für das große R-Line-Paket mit 17 Zoll oder 18 Zoll großen Leichtmetallrädern, das auch im Innenraum Spuren zeigt. Es beinhaltet „Top-Komfort“-Vordersitze, eigenständige Sitzbezüge, einen schwarzen Dachhimmel sowie individuelle Dekoreinlagen in den vorderen Türverkleidungen und im Cockpit. In den vorderen Türausschnitten glänzen Einstiegsleisten aus Aluminium, die Pedale sind aus Edelstahl gefertigt und das Multifunktions-Sportlenkrad trägt Alu-Dekor und ein R-Line-Logo.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo