Sprüche über Autos Teil 2: Alle gegen Opel!
Der Opel Kadett war einmal ein Kassenschlager Bilder

Copyright: auto.de

Das alte Opel-Logo Bilder

Copyright: auto.de

Das Werk in Bochum Bilder

Copyright: auto.de

Autos sind nicht nur Lieblingsspielzeug und Statussymbol der Deutschen. Über das Fahren einer bestimmten Marke wird auch die eigene Persönlichkeit ausgedrückt. Kein Wunder also, dass unter den Autofahrern Neid, Rivalität und Kräftemessen nicht ausbleibt. Und so haben wir Deutschen allerlei Sprüche über Autos erfunden, die unsere Zugehörigkeit oder unsere Ablehnung ausdrücken sollen. Im Studivz haben wir euch nach Sprüchen über Autos gefragt und die Ergebnisse in unserem Blog zusammen getragen. Heute: Alles über Opel.

Jeder Popel fährt n Opel. Das ist wohl das bekannteste Vorurteil gegen den einst sehr erfolgreichen Automobilhersteller. Dabei ist es nur ein paar Jahre her, da hatten die Rüsselsheimer ein durchaus gutes Image und Fahrzeuge aus dem Hause Opel galten als zuverlässig, preiswert und perfekte Familienwagen. Heute ist das nicht mehr so – zumindest gibt es wohl mehr gemeine Sprüche über Opel, als über jedes andere Auto in Deutschland.

Den Fahrern der Marke wird vor allem schlechter Geschmack vorgeworfen und so kommen feindliche Aussagen zustande wie: Wer Nägel isst und Popel kaut, der kauft auch das was Opel baut!

[foto id=“123304″ size=“small“ position=“left“]Gerne spielen Feinde des Rüsselsheimer Autobauers auch mit den Anfangsbuchstaben der Marke. Heraus kommen dabei Urteile wie: „Ohne Power Ewig Letzter“, „Ost Polnisches Ersatzteil Lager“, „Oooh Prima Er Läuft“ oder „Offizieller Pfusch eines Lehrlings“.

Klar, dass Opel-Besitzer bei so viel Kritik zurückschlagen und die Anfangsbuchstaben ihres Wagens durch positive Beschreibungen ersetzen. Für sie steht OPEL eher für „Optik, Perfektion, Eleganz, Leistung“ oder „Ohne Probleme Ewig Leistung“.

[foto id=“123306″ size=“small“ position=“right“]Aber was ist eigentlich das Geheimnis von Opel? Warum gibt es so viele Sprüche über die Autos aus Rüsselsheim? Vielleicht hat Opel einfach verpasst, sein Image über die Jahre aufzubessern. Oder hat Opel einfach wirklich schlechte Qualität?  

Sag uns deine Meinung!

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo