Star-Wars-Auto – Darth Vaders Dienstwagen
Star-Wars-Auto - Darth Vaders Dienstwagen Bilder

Copyright: © Mattel

Das Auto gibt es in Lebensgröße und als Modell Bilder

Copyright: © Mattel

Mattel hat ein Auto für Darth Vader gebaut Bilder

Copyright: © Mattel

Der siebte Teil der Star-Wars-Sage kommt zwar erst 2015 ins Kino. Doch der Marketing-Feldzug hat längst begonnen. Spielzeughersteller Mattel hat nun einen Dienstwagen für den Film-Schurken Darth Vader aufgelegt – als verkleinertes Modell und als Einzelstück in Lebensgröße.

Normalerweise bewegt man sich im Star-Wars-Universum vor allem per Raumjäger und Schlachtschiff fort. Künftig könnte aber auch das Auto eine Rolle spielen – zumindest wenn man die neue Merchandising-Linie des US-Unternehmens zum Maßstab nimmt. Der Spielzeughersteller will gleich eine ganz Reihe von Modellautos mit Bezug zu der Weltraum-Sage auflegen. Den Start macht das Darth-Vader-Mobil.

Schon auf den ersten Blick wird klar, wem das finstere Coupé auf den Leib geschneidert wurde, ist doch der Kühlergrill im Stil der ikonischen Gesichtsmaske des finsteren Sith Lords gestaltet. Windschutzscheibe und Dach sind dem Helm des gefallenen Jedi-Ritters nachempfunden. Nach Herstellerangaben soll das Auto voll fahrtüchtig und sogar zulassungsfähig sein.

Künftig dürfte das Einzelstück auf Messen und PR-Veranstaltungen vorfahren. Wer es selbst besitzen will, kann zumindest ein Modell im Maßstab 1:64 erwerben – geliefert in einer formschönen Laserschwert-Box. Weitere Fahrzeuge von Star-Wars-Helden sollen folgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo