Neuer Vorstand ADAC

Stefan Daehne wird ADAC-Versicherungsvorstand
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/ADAC

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Stefan Daehne (44) wird zum 1. November 2017 weiteres Vorstandsmitglied der ADAC-Schutzbrief-Versicherungsgesellschaft und der ADAC-Rechtsschutzversicherung. Der Diplom-Betriebswirt verantwortet dort die Bereiche Vertrieb und Marketing sowie Produkte.

Stefan Daehne blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche zurück. Seine berufliche Karriere startete er bei den Quelle-Versicherungen. Dort arbeitete er schon als Schüler und Student im Telefonvertrieb. Später war er in verschiedenen Funktionen als Führungskraft unter anderem im Vertriebscontrolling tätig, baute den Bereich Marketing Analytics aus und übernahm den Online-Bereich. Der gebürtige Nürnberger war zuletzt Bereichsleiter Internetagentur der Ergo-Versicherungsgruppe, Düsseldorf, sowie Bereichsleiter Online Sales der Ergo-Direktversicherungen, Nürnberg.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo