Kfz-Versicherung

Stichtag 30.11.: Auf der Suche nach der günstigesten Kfz-Versicherung

Stichtag 30.11.: Auf der Suche nach der günstigesten Kfz-Versicherung Bilder

Copyright: ADAC

Die Tage werden kürzer und grauer und wir zunehmend träger. Doch wer im nächsten Jahr bei der Kfz-Versicherung sparen möchte, sollte sich aus seiner Lethargie reißen und bis zum 30.11. noch schnell wechseln.

Ein Vergleich lohnt sich

Ein Vergleich der eigenen Kfz-Versicherung mit anderen Angeboten kann sich dank neuer Tarife auszahlen. Mehrere Hundert Euro können so jedes Jahr eingespart werden und zum Beispiel in die Haushalts- oder Urlaubskasse fließen.

Vorsicht ist dennoch geboten

Doch Vorsicht! Billig heißt nicht immer gut. Wichtig ist es, die Versicherungsbedigungen im Vorfeld genau zu studieren und sich vor allem über die Rückstufungspraxis der Versicherung sowie den entsprechenden Tarif im Falle eines Unfalls infomieren. Manche Versicherungen gewähren einen „Freischuss“, das heißt, Versicherte werden nach dem ersten Unfall nicht sofort in eine niedrige Schadenfreiheits-Klasse eingestuft. Ohne solche Angebote kann ein vermeindliches Schnäppchen schnell teuer werden.

Vergleichen Sie jetzt

Ob sich auch für Sie ein Wechsel der Kfz-Versicherung lohnt, können Sie in wenigen Schritten im auto.de-Versicherungsvergleich testen.

[poll id=“2″]

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo