Service-App von Subaru

Subaru: Diese App findet jeden Händler
auto.de Bilder

Copyright: Subaru

Ohne Smartphones und Apps geht nicht viel. Das gilt auch für den Automobilhandel, vor allem, wenn der Service für die Kunden verbessert werden soll. Und deshalb hat Subaru jetzt eigens für die „Generation Smartphone“ eine Service-App vorgestellt.

Auch im Vertrieb soll die App zum Einsatz kommen: Beispielsweise gibt es eine Suchfunktion für gebrauchte und neue Modelle. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, den nächstgelegenen Subaru-Händler über die App zu finden, berichtet das Branchenmagazin „kfz-betrieb“.Auch das Thema Sicherheit soll bei der App nicht zu kurz kommen, heißt es. Sind im Bereich „Meine Daten“ alle wichtigen Informationen über Halter und Fahrzeug hinterlegt, erfolgt der Kontakt zum Subaru-Pannendienst im Notfall mit einem Klick, verspricht der Hersteller. Bei Bedarf wird auch der persönliche oder nächstgelegene Händler kontaktiert. So will Subaru „schnell und zielgerichtet Unterstützung leisten“.Weitere Funktionen der App sind beispielsweise ein News-Bereich mit aktuellen Nachrichten rund um Subaru, auch die digitalen Ausgaben des Subaru Magazins „Drive“ sind integriert. Zudem besteht die Möglichkeit, den aktuellen Standort zu speichern, beispielsweise den des geparkten Autos.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach S-Klasse.

Mercedes-Maybach S-Klasse Erlkönig

Abarth 595 Pista soll junge Fahrer ansprechen

Abarth 595 Pista soll junge Fahrer ansprechen

Wayne Griffiths: Eigene Autos sind eine Frage der Glaubwürdigkeit

Wayne Griffiths: Eigene Autos sind eine Frage der Glaubwürdigkeit

zoom_photo