Weg für Zusammenarbeit frei

Südkoreanisches Joint Venture von Valeo genehmigt
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Valeo

Valeo hat heute von den Aufsichtsbehörden die Genehmigung für ein Joint Venture mit dem langjährigen südkoreanischen Partner PHC Group erhalten. Valeo-Kapec, so der Name, produziert Drehmomentwandler für Automatik- und CVT-Getriebe und strebt die Marktführerschaft in diesem Bereich an.

Das Unternehmen wird etwa 3150 Mitarbeiter beschäftigen und im Rahmen des Valeo-Konzerns geführt. Die jährliche Umsatzerwartung liegt bei einer Milliarde Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Prius.

Toyota Prius Plug-in Hybrid: Sonnenkraft für den Pionier

Ford Puma.

Ford Puma: Kleiner Berglöwe mit vielen Möglichkeiten

Audi Q5 45 TFSI Quattro

Audi Q5 45 TFSI Quattro S-Tronic: Eine sichere Sache

zoom_photo