Taschenbuch Motorpresse 2013 veröffentlicht
Taschenbuch Motorpresse 2013 veröffentlicht Bilder

Copyright: auto.de

Pünktlich zum Jahresbeginn veröffentlich der Kroll Verlag sein beliebtes Nachschlagewerk „Taschenbuch Motor-Presse 2013“.

Seit 2008 ist ZF Partner des Kroll Verlages für das Taschenbuch. Im internationalen Motorjournalismus ist dieses Nachschlagewerk seit 58 Jahren eines der wichtigsten Kommunikationsmittel und Recherchewerkzeuge für Journalisten, Pressestellen, PR- und Werbeagenturen.

Die Neuauflage 2013 bietet 15680 Personenkontakte und informiert auf 720 Seiten über nahezu alles, was man tagtäglich in der Automobilbranche benötigt: Namen, Anschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Internet- und E-Mail-Adressen.Das Taschenbuch enthält Kontakte zu rund 2450 Motor- und Verkehrsjournalisten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz mit ihren journalistischen Spezial- und Fachgebieten, zu Redaktionen der Automobil-Fachzeitschriften, Motorredaktionen von Tageszeitungen, Illustrierten, Informations- und Onlinediensten, Funk und Fernsehen.

Das DIN-A6-Taschenbuch mit flexiblem Einband kostet 35 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo