Technologie-Trend bei Zulieferern – Leichtbau statt Elektroauto

Technologie-Trend bei Zulieferern - Leichtbau statt Elektroauto Bilder

Copyright: auto.de

Leichtbau hat die Elektromobilität bei den deutschen Automobilzulieferern als Megatrend abgelöst. Bei einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Puls nannten 17 Prozent der Unternehmen die Verarbeitung von Karbon und Co. als aus ihrer Sicht wichtigste Technologie der Zukunft.

Noch im Vorjahr lag die Elektromobilität mit 21 Prozent an der Spitze, 2011 reichte es mit 8 Prozent nur zu Rang zwei. Auf dem dritten Platz rangierte die Automatisierung mit 6 Prozent.

Der Grund für den Wandel der Ansichten liegt aus Sicht der Marktforscher vor allem an einem Nachlassen des Elektro-Hypes. Zudem entfaltet Leichtbau sein Sparpotenzial unabhängig von der Motorisierung eines Fahrzeugs und ist damit sowohl für Autos mit konventionellem als auch für solche mit elektrischem Antrieb nutzbar.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Townstar.

Nissan Townstar löst den NV200 ab

„Jaguar Land Rover Ice Academy“.

Mit Jaguar und Land Rover aufs Eis

Toyota Yaris Cross.

Toyotas Hybrid-SUV: Zwitterantrieb für Klein und Groß

zoom_photo