Test: Pkw-Kofferraum meist kleiner als versprochen
Test: Pkw-Kofferraum meist kleiner als versprochen Bilder

Copyright: auto.de

Die Kofferraumgröße ist bei fast allen Pkw kleiner als vom Hersteller angegeben. Das tatsächliche Fassungsvermögen liegt bis zu 40 Prozent unter den in den technischen Daten vermerkten Werten. Unter 20 von der Zeitschrift „Auto Bild“ getesteten Fahrzeugen ist einzig der

in dieser Hinsicht keine Mogelpackung.

Der Kölner Kompakt-Van fasst mit 461 Litern Gepäck einen Liter mehr als vom Hersteller angegeben. Die größte absolute Abweichung stellte der Test beim großen SUV

fest, das statt 775 Liter nur 541 Liter Laderaumvolumen aufweist. Die 234 Liter Differenz entsprechen etwa einer bis um Rand gefüllten Badewanne.
Und der Kompakt-Van
schluckt nicht wie versprochen 695 Liter Gepäck, sondern lediglich 541 Liter, 145 Liter zu wenig. Ebenfalls knapp 100 Liter weniger als angegeben fassen die Gepäckabteile der Kombis

und

sowie des Kleinwagens
.

Die Test-Details…

Bei dem Test gingen die Prüfer streng nach den Vorgaben des Verbandes der deutschen Automobilindustrie (VDA) vor. Dazu wurden die Kofferräume der Norm entsprechen bis zur Abdeckung mit Quadern von einem Liter Volumen gefüllt. Auch versteckte Hohlräume wie Reserveradmulden oder Werkzeugfächer, die im Alltag wohl selten genutzt werden, wurden gefüllt.

Kinderwagen & Co. mit zur Probefahrt…

Literangaben sind also mit Vorsicht zu genießen. Auch deshalb, weil der reine Wert wenig über die tatsächliche Nutzbarkeit aussagt. Denn in den Gepäckraum hineinragende Radkästen oder Stufen im Boden schränken häufig die zur Verfügung stehende Grundfläche ein. Die tatsächliche Tauglichkeit der Gepäckabteile für seine individuellen Bedürfnisse sollte der Kunde daher vor dem Kauf genau testen, am besten werden dazu häufig transportierte Gepäckstücke wie Kinderwagen oder Fahrräder gleich mit zur Probefahrt genommen.

mid/hh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo