Think City wird in Österreich vertrieben
Think City wird in Österreich vertrieben Bilder

Copyright: auto.de

Das norwegische Elektroauto Think wird jetzt offiziell in Österreich angeboten. Den Import übernimmt die neu gegründete Denzel Electrodrive GmbH der Autohandelsgruppe Denzel.

Think City

Bereits in den vergangenen anderthalb Jahren wurde vereinzelt das Modell City im Land verkauft. Die emissionsfreie Mobilität ist allerdings nicht billig: 44 400 Euro beträgt der Verkaufspreis für den kleinen Elektroflitzer in Österreich.

Daten und Ausstattung

Der 3,14 Meter lange Think City hat eine Reichweite von rund 160 Kilometern und ist bis zu 100 km/h schnell. Der Herstellergarantie beträgt drei Jahre bis maximal 100 000 Kilometer. Zur Serienausstattung gehören unter anderem Fahrer- und abschaltbarer Beifahrerairbag sowie ABS. Die Batterie des Think kann an jeder normalen Steckdose aufgeladen werden.

Absatz

Gebaut wird der Zweisitzer seit Dezember 2009 bei Valmet in Finnland. Rund 2000 Fahrzeuge sollen bis Mitte des Jahres ausgeliefert werden. Ein Import nach Deutschland ist in den nächsten zwölf Monaten ebenfalls geplant.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo