Personalie

Toyota: Alain Uyttenhoven kehrt nach Köln zurück

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Alain Uyttenhoven (56) übernimmt zum neuen Jahr den Vorsitz der Geschäftsführung von Toyota Deutschland und wird auch Präsident des Importeurs in Köln. Er löst Tom Fux (43) ab, der planmäßig zum 1. Januar 2018 neue Aufgaben bei Toyota Motor Europe (TME) übernehmen wird.

Alain Uyttenhoven war bereits von 2008 bis 2010 Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb bei Toyota in Deutschland. Bei Toyota Motor Europe ist er seit 2014 als Vice-President verantwortlich für den Vertrieb von Lexus in Europa.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo