Toyota

Toyota bietet Stylingoptionen
Toyota bietet Stylingoptionen Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota hat für zahlreiche Modelle seine Zubehör-Programm vorgestellt. Chrom und Aluminium machen Einstiegs- und Zierleisten sowie Auspuffblenden und Nebelscheinwerfer zu echten Eyecatchern. Zusätzlich im Angebot sind zahlreiche Sommerkompletträder zu Preisen ab 257 Euro pro Stück.

Der Toyota Auris (ab Bj. 2005) erstrahlt mit einer Heck-Chrom-Zierleiste (95 Euro) im neuen Licht. Wahlweise kann auch die Front für 255 Euro mit einer dunkelgrauen Chrom-Zierleiste einer Verjüngungskur unterzogen werden. Beim neuen Auris können zudem auch die Seiten mit Chrom veredelt werden (199 Euro). Ein Ladekantenschutz aus poliertem Edelstahl ist für 109 Euro erhältlich. 18-Zoll-Sommerkompletträder mit Markenreifen für beide Auris Generationen beginnen bei 325 Euro.Auch für Prius, Prius+, Avensis, Rav4, Verso, Verso-S und Yaris sind zahlreiche Chrom-Features rund um die Karosserie bestellbar. Die Optik des RAV4 (ab Bj. 2013) lässt sich unter anderem mit einer verchromten Heckleuchtenumrandung aufwerten (95 Euro). Für alle Modelle gibt es ebenfalls Sommerkompletträder in diversen Speichen-Designs. Für Prius und Verso-S bietet Toyota zudem auch Leichtmetallfelgen an (115 bzw. 94 Euro).

Für den Toyota GT86 sind neue Front- und Heckspoiler sowie Seitenschweller erhältlich. Die Preise beginnen bei 379 Euro für die aerodynamische Heckoptimierung. Die Front wird für 515 Euro neu eingekleidet. Auf die 18-Zoll-Kompletträder sind Dunlop Sport Maxx RT Reifen aufgezogen. Die Felgen sind entweder grau poliert oder schwarz matt ab 342 Euro pro Stück zu haben. (ampnet/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Kia Niro Plug-in-Hybrid.

Vorstellung Kias Elektroautoflotte: Weiter stromaufwärts

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

zoom_photo