Vorsicht bissig

Toyota GT86 als grauer Hai

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota legt vom Toyota GT86 die limitierte Sonderserie „Shark“ (engl. = Hai) auf. Die Außenlackierung Shark Grey trifft auf in Furious Black Metallic abgesetzte Heckspoiler und Außenspiegel sowie exklusive schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Das Interieur schmückt eine Leder-/Alcantara-Ausstattung in Schwarz mit wahlweise grauen oder roten Ziernähten.

Nur bis März 2018 erhältlich

Der GT86 Shark ist mit dem neuen Performance-Paket ausgestattet, das zum Modelljahr 2018 auch für den Serien-GT86 zum Preis von 1900 Euro (inkl. 17-Zoll-Leichtmetallfelgen) erhältlich ist. Es umfasst außerdem Sachs-Sportstoßdämpfer und eine neu entwickelte Brembo-Hochleistungsbremsanlage. Die Preise für den GT86 Shark starten bei 35 990 Euro. Produziert wird das Sondermodell nur bis März 2018.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo