Toyota GT86

Toyota GT86 flirtet mit dem Shooting-Brake-Konzept

auto.de Bilder

Copyright: Toyota

Premiere in Down under: In Australien stellte Toyotas GT86-Chefingenieur Tetsuya Tada jetzt als Konzeptfahrzeug eine „Shooting Brake“-Version des Sportwagens GT86 vor. Entworfen und entwickelt hat den Prototyp das Produktdesign-Team von Toyota Australia, gebaut wurde er in Japan und zwar in Handarbeit in der globalen Sportwagen-Abteilung von Toyota.
auto.de

Copyright: Toyota

Shooting Brake

Der „Shooting Brake“ verbindet das Styling des sportlichen Coupés mit den praktischen Vorzügen eines Fließhecks mit mehr Kopffreiheit im Innenraum des Viersitzers und einem größeren Kofferraum.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV

Praxistest Mazda CX-60: Mehr bot bislang noch kein Modell der Marke

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

zoom_photo