Toyota Land Cruiser mit verbesserter Ausstattung

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Toyota

Toyota verbessert zum neuen Modelljahr die Ausstattung des Land Cruiser: Der Geländewagen-Klassiker wird als Fünftürer Automatik in den Ausstattungen Basis und Comfort serienmäßig mit dem Sperrdifferential ausgerüstet. Zudem ist für die Grundversion nun optional das Multimediasystem Toyota Touch 2 verfügbar. Die Preise für die Modelle starten bei 54.300 Euro.

Ausstattung

Der Land Cruiser TEC Edition erhält zum neuen Modelljahr einige optische Aufwertungen: Die Front prägt in Zukunft ein schwarz eingerahmter Kühlergrill mit mattschwarzen Querstreben. Auch Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer sind in Schwarz eingefasst. An den seitlichen Trittbrettern, der Dachreling, den Außenspiegelgehäusen und den 18-Zoll-Leichtmetallrädern sowie an der Nummernschildeinfassung setzt sich die Farbgebung fort. Bei der Innenausstattung können Kunden unter zwei neuen Ledersitzbezügen wählen: Die Seitenwangen der schwarzen Rückenlehnen und Sitzkissen sind wahlweise in Grau oder Braun erhältlich. Das Topmodell kostet 77.360 Euro.
Toyota Land Cruiser TEC Edition

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Toyota

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

zoom_photo