Traubenkern-Filter als Pollenfilter

Traubenkernöl gilt aufgrund seines hohen Anteils an dem Antioxidantium Polyphenol als besonders gesundheitsfördernd. Der gleiche Stoff soll ab sofort in den Fahrzeugen des Automobilherstellers Nissan für gute Luft sorgen. Die Japaner haben einen Pollen- und Feinstaubfilter auf Basis der Traubenkern-Substanz entwickelt.

Der neuartige Luftreiniger soll die feinen Teilchen wesentlich besser binden als konventionelle Filter, die auf der Substanz Catechin basieren.
Unter anderem werden die stark allergenen Pollen der in Japan weit verbreiteten Zedern fast vollständig aus der Innenluft gefiltert. Der neue Luftreiniger kommt daher zuerst dort zum Einsatz.

mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Grand_Cherokee_4xe

Jeep Grand Cherokee Plug-in-Hybrid

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

zoom_photo