JAPAN

auto.de

Toyota nimmt neue Teststrecke in Betrieb

Toyota hat in Shimoyama in den Bergen unweit der japanischen Firmenzentrale ein neues Testzentrum in Betrieb genommen. Insgesamt investiert das Unternehmen in den nächsten Jahren dort rund 300 Milliarden Yen (2,4 Milliarden Euro). Auf dem Testgelän

auto.de

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T – Einstieg ohne Verzicht

Mit seinen knapp 4,40 Metern Länge passt der Nissan Qashqai genau in das stetig wachsende Segment der kompakten Crossover. Der 2017 optisch und technisch aufgefrischte Japaner gehört dabei zu den Trendsettern und tritt seit mehr als einem Jahrzehnt

auto.de

Toyota testet Car-Sharing in Tokio

Toyota startet in Tokio einen neuen Car-Sharing-Dienst und weitet hierfür die Zusammenarbeit mit Park24. Toyota Mobility Service wird hierfür zusätzlich 60 Fahrzeuge vom Typ C-HR einbringen. Zusammenarbeit besteht bereits seit April 2015 Basie

auto.de

Toyota setzt weitere Wasserstoff-Gabelstapler ein

Toyota treibt die schadstofffreie Produktion in seinen Werken weiter voran – und setzt dabei verstärkt auf Wasserstoff. In der Fertigungsstätte Motomachi im japanischen Toyota City sind nun neben zwei bereits vorhandenen Fahrzeugen 20 weitere Gab

auto.de

Toyota holt den Nürburgring nach Japan

In der Nähe der japanischen Millionenstadt Nagoya, knapp 400 Kilometer westlich von Tokyo, hat Toyota kürzlich mit dem Bau eines neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums begonnen. Umgerechnet rund 2,5 Milliarden Euro will sich das Unternehmen die

auto.de

Nissan testet autonomen Mobilitätsservice im Alltag

Nissan hat in Japan mit dem ersten Alltagstest seines autonomen Mobiltätsservices „Easy Ride“ begonnen. Ab sofort kann das neuartige Angebot im Minatomirai-Distrikt Yokohamas auf einer 4,5 Kilometer langen Route zwischen dem globalen Hauptsitz v

auto.de

Nun kommt Marco Polo doch noch nach Japan

Seine Premiere als Rechtslenker feierte jetzt das Reisemobil Mercedes-Benz Marco Polo Horizon bei der Japan Camping Car Show 2018. Der Horizon ist ab sofort für Kunden im Land des Lächelns erhältlich. Im zweiten Quartal 2018 folgt Großbritannien.

auto.de

Nissan bietet in Japan E-Carsharing an

Nissan beginnt Mitte Januar in Japan mit einem neuen Carsharing-Dienst. Die Fahrzeugflotte von „e-share mobi“ besteht zunächst aus dem vollelektrischen Leaf und dem Note e-Power mit seriellem Hybridantrieb, bei dem der Elektromotor den Antrieb

auto.de

Der Suzuki Swift ist Japans „Car of the Year 2018“

Der Suzuki Swift ist Japans „Car of the Year 2018“. Der von der „Automotive Researchers’ and Journalists’ Conference of Japan“ (RJC) vergebene Titel kürt alljährlich das beste neue Modell des Landes. Auch die vorherigen Generationen des

auto.de

VDA zum Freihandelsabkommen mit Japan: Wichtiges Zeichen

Das Abkommen der EU mit Japan bezeichnet der Verband der Automobilindustrie (VDA) als gutes und wichtiges Zeichen für Freihandel und gegen Abschottung. Ziel müsse ein faires und ausgewogenes Abkommen sein, von dem beide Seiten gleichermaßen profit

TIPPS VOM AUTOMARKT