Umfrage zu Geisterfahrern – Jeder Dritte für Metallkrallen

Umfrage zu Geisterfahrern - Jeder Dritte für Metallkrallen Bilder

Copyright: ÖAMTC

Beim Kampf gegen Geisterfahrer wünschen sich Deutschlands Autofahrer durchaus auch brachiale Methoden. Rund jeder Dritte spricht sich laut einer Umfrage der Versicherung DA Direkt für Metallkrallen an Abfahrten aus, die die Reifen falsch einfahrender Fahrzeuge aufschlitzen.

Aber auch für weniger extreme Methoden wären die Deutschen zu haben. 61 Prozent der Befragten wünschen sich zusätzliche Fahrbahn-Markierungen in Form von Pfeilen. Rund 40 Prozent glauben, dass auch die Navigationssysteme vor einer Geisterfahrt warnen könnten.

Großes Vertrauen haben die Autofahrer auch in ihre eigenen Fähigkeiten. Jeder zweite hält es für ausgeschlossen, selbst einmal versehentlich die falsche Auffahrt zur Autobahn zu nutzen. Jeder dritte Mann bildet sich zudem ein, im Notfall einem Geisterfahrer ausweichen zu können. Acht Prozent der Autofahrer meiden aus Angst vor entgegenkommenden Fahrzeugen die Autobahn komplett.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Yaris Cross ist reservierbar

Toyota Yaris Cross ist reservierbar

Vorstellung Fiat E-Ducato: Elektrifizierung eines Bestsellers

Vorstellung Fiat E-Ducato: Elektrifizierung eines Bestsellers

Vorstellung Honda HR-V: Nächste Generation nur als Hybrid

Vorstellung Honda HR-V: Nächste Generation nur als Hybrid

zoom_photo