Umweltfreundliche Busse auf der Expo in Schanghai
Umweltfreundliche Busse auf der Expo in Schanghai Bilder

Copyright: auto.de

Für die Besucher der nun in Schanghai startenden „World Expo“ (bis 31. Oktober) hat der Bushersteller Volvo jetzt 1 500 Busse ausgeliefert. Zur Flotte gehören auch 120 Busse mit Elektroantrieb, die auf dem Ausstellungsgelände zum Einsatz kommen.

Der chinesische Joint Venture-Partner des schwedischen Herstellers, Sunwin Bus, lieferte darüber hinaus 150 Busse mit Hybridantrieb sowie 36 Busse mit Super-Kondensatoren, die sich durch Rückgewinnung der Bremsenergie schnell wieder aufladen. Die Technologie für diese Busse der Zukunft wurde von Sunwin Bus in Zusammenarbeit mit dem Partnerunternehmen Shanghai Automotive Industry Corporation entwickelt.

„Better City, Better Life“

Zur Weltausstellung in der chinesischen Metropole werden rund 70 Millionen Besucher erwartet. Das Motto lautet: „Better City, Better Life“, womit auch ein möglichst umweltfreundlicher Personentransport verbunden ist.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo