Navigation und mehr

Unterhaltung und Sicherheit in einem Gerät
auto.de Bilder

Copyright: Waeco

Das jüngste Produkt der Entwicklungsgemeinschaft von Waeco und Blaupunkt kommt als Komplettsystem auf den Markt und kombiniert hochwertige Navigation mit einem Unterhaltungszentrum sowie (auf Wunsch) einer Hightech-Kamera aus dem Waeco-Programm.

So verwandelt sich das Waeco PerfectView NAV Komplettsystem im Handumdrehen in ein nützliches Informationszentrum, das alle Belange des mobilen Lebens abdeckt. Die Entwicklung ist zudem mit dem Navigationsgerät Blaupunkt Atlantis 945 verbunden, was den optischen Auftritt weiter optimiert. Die Kombination fügt sich dank eines speziellen Einbaurahmens elegant in das Interieur des neuen Ducato ein. Über die gegen Aufpreis lieferbare Fernbedienung lässt sich das System problemlos vom Lenkrad aus steuern.

Der Doppel-DIN-Multimedia-Naviciever besitzt einen 6,8 Zoll großen blendfreien Touchscreen, der sich wie ein Smartphone bedienen lässt. Über das Android-Betriebssystem ist das Gerät individuell programmierbar, und unter den 1,3 Millionen Apps, die sich im elektronischen Hintergrund verbergen, sollte die eine oder andere nutzbare elektronische Hilfe sein. Zusätzlich ermöglicht das Atlatins 945 über Wi-Fi oder Tethering der bestehenden WLAN- oder LTE-Verbindung auch Zugriffe auf das Internet und ist für den Empfang von DAB+ vorbereitet.Das Navigationsgerät bietet aktuelles Kartenmaterial für 44 europäische Länder und eine kostenlose Aktualisierung innerhalb der ersten zwölf Monate nach dem Kauf. Reisemobilisten werden zudem den unbegrenzten Zugriff auf die bekannte Promobil-Stellplatzdatenbank mit direkter Zielführung und weiteren nützlichen Informationen rund um das Urlaubsziel schätzen.Um auf den Stellplätzen oder Baustellen unfallfrei rangieren zu können, lässt sich die PerfectView-Rückfahrkamera von Waeco problemlos an das Kombigerät anschließen, die in sieben Varianten für Reisemobile und Kastenwagenmodelle lieferbar ist.

Die Preise für die einzelnen Versionen des Waeco PerfectView NAV für den aktuellen Fiat Ducato beginnen bei 1.389 Euro.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Die Systemleistung des Hybrid-SUV beträgt 270 kW/367 PS mit einem Gesamtdrehmoment von 500 Newtonmeter.

Audi Q5 55 TFSI e: Startklar ab 60.450 Euro

Porsche Cayenne Coupé: Mehr als nur schick

Porsche Cayenne Coupé: Mehr als nur schick

Von Oschersleben bis zum Manta-Teller: 120 Dinge für Opel-Fans

Von Oschersleben bis zum Manta-Teller: 120 Dinge für Opel-Fans

zoom_photo