Unterwäsche als Glücksbringer bei der Fahrprüfung?

Unterwäsche als Glücksbringer bei der Fahrprüfung? Bilder

Copyright: auto.de

Wenn Menschen schwierige Prüfungen bevorstehen, halten sie sich ja gerne am Glauben an irgendetwas fest, dass ihnen neben einer guten Vorbereitung helfen soll, die Herausforderung zu bestehen. Wer da in der Postmoderne neben Gott lieber auf andere Kräfte setzt, vertraut teilweise auf die absurdesten Glücksbringer. So auch in der Fahrprüfung, eine der wohl wichtigsten Prüfungen in dem Leben eines jeden Menschen in der Industriegesellschaft. Die Wunderlichkeit der Glücksbringer kennt dabei wirklich keine Grenzen, wie jetzt eine Studie der englischen AA Driving School Company belegt.

Führerschein Glücksbringer sind aus Baumwolle oder Kork

Die Bandbreite außergewöhnlicher Glücksbringer, die Teilnehmer der Studie angaben, ist lang: Eine Frau habe beispielsweise für die Fahrprüfung das T-Shirt und die Hose, die sie während beziehungsweise während der Geburt ihrer Tochter getragen hat. Igitt, ein bisschen eklig ist das irgendwie schon, denn mit Sicherheit hat sie die nicht gewaschen, ist doch Waschpulver der Feind jeder esoterischen Kraft. Auch andere englische Fahrschüler scheinen Glücks-T-Shirts zu besitzen, neben den obligatorischen Teddy-, Herz- oder Schweinchenanhängern in sämtlichen Formen und Farben natürlich. Andere dagegen grüßten vor der Prüfung Elstern oder schmierten sich komplett mit Aromatherapieöl ein – hoffentlich sind sich nicht vom Lenkrad abgeglitscht!Einer brachte sogar einen Champagnerkorken als Glücksbringer mit. Natürlich waren auch klassische Begleiter wie Rosenkränze dabei.

Welches ist der beste Glücksbringer für die Führerscheinprüfung?

Zur großen Überraschung machte die AA Driving School jedoch keine Aussage dazu, welche Glücksbringer am wirksamsten für die Führerscheinprüfung funktionieren. Etwas phantasielos raten sie hingegen, sich einfach einen guten Fahrlehrer zu suchen und ausreichend Fahrstunden zu nehmen. Auch von einem anderen Fahrprüfungsmythos nehmen sie Abstand: Frauen sollten von aufreizender Kleidung absehen – Bequemlichkeit und Praktikabilität ständen beim Autofahren (überraschenderweise) im Vordergrund: Also weg mit Spitzenunterwäsche und High Heels und her mit Feinripp und Turnschuhen. In so einer Schlabberunterhose lässt sich so ein Glülcksbringer auch perfekt verstecken – Platz genug gibt`s ja!

Sind Sie noch auf der Suche nach der richtigen Fahrschule? Jetzt hier gleich die passende Fahrschule im Fahrschulvergleich finden …

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

zoom_photo