Alfa Romeo

Van der Luyt ist Vorstand Alfa Romeo und Lancia

Van der Luyt ist Vorstand Alfa Romeo und Lancia Bilder

Copyright: auto.de

Haico van der Luyt (42), seit Oktober 2005 Leiter Vertrieb der Marke Alfa Romeo, wird als Brand Country Manager für Alfa Romeo und Lancia in den Vorstand der Fiat Group Automobiles Germany AG berufen. Er tritt die Nachfolge von Christopher Nicoll und Ferdinand Kaiser an, die in die Märkte Großbritannien und Österreich zurückgekehrt sind.

Van der Luyt verantwortet er in seiner Position das operative Ergebnis sowie die Positionierung und das Image der beiden italienischen Marken und berichtet an Manfred Kantner, den Vorstandsvorsitzenden der Fiat Group Automobiles Germany AG.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo