Verkehrswachstum für 2014 erwartet

Verkehrswachstum für 2014 erwartet Bilder

Copyright: auto.de

Mit einem Anstieg des Verkehrsaufkommens und der Verkehrsleistung in Deutschland rechnet für das kommende Jahr das Bundesamt für Güterverkehr (BAG). Nachdem im Jahr 2012 erstmals seit 2009 durch die gesamtwirtschaftliche Entwicklung ein Rückgang des Transportaufkommens um 2,2 Prozent und der Transportleistung um 1,5 Prozent zu verzeichnen war, wendet sich das Blatt in diesem Jahr wieder. Das BAG geht bei einem weiteren, leichten Rückgang des Transportaufkommens um 0,4 Prozent von einer Steigerung der Transportleistung um 0,8 Prozent aus.

Vor dem Hintergrund einer deutlich positiveren Entwicklung aller entsprechenden Leitdaten rechnet die BAG für 2014 mit einem Wachstum des gesamten Güterverkehrs. Obwohl der Eisenbahnverkehr im vergangenen Jahr vergleichsweise deutlich hinzugewinnen konnte, beeinflusste der Rückgang im Individualverkehr das Gesamt-Verkehrsaufkommen mit minus 1,1 Prozent spürbar. Aus der zu erwartenden Steigerung der Realeinkommen und einer unterstellten Reduzierung der Kraftstoffpreise schließt das BAG für 2014 wieder auf einen Anstieg von Verkehrsaufkommen und Verkehrsleistung. (www.bag.bund.de).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo