Infiniti

Vettel erster offizieller Infiniti-Markenbotschafter

Vettel erster offizieller Infiniti-Markenbotschafter Bilder

Copyright: auto.de

Der amtierende Formel-1– Weltmeister Sebastian Vettel ist erster weltweiter Markenbotschafter von Infiniti. Der 23-jährige übernimmt als neues Gesicht der Marke ab sofort eine noch intensivere Rolle bei der Steigerung der Produktbekanntheit. Die Zusammenarbeit mit dem deutschen Formel-1-Piloten ergänzt die Partnerschaft zwischen der japanischen Premiummarke und Vettels Team Red Bull Racing, die vor rund zwei Monaten geschlossen wurde.

„Bereits bei meinem ersten Kontakt mit Infiniti haben mir die Fahrzeuge gefallen. Automobile beeindrucken auf zwei Arten: über ihr Aussehen und über ihr Handling“, sagte Vettel bei der Bekanntgabe der Kooperation mit der Edelmarke von Nissan.

Simon Sproule, CVP Global Marketing Communications der Nissan Motor Company, ergänzt: „Das Red Bull Racing hat in den wenigen Jahren seiner Formel-1-Präsenz bewiesen, dass es sich auf seine ganz individuelle Weise dem Wettbewerb stellt und in kurzer Zeit zu einem Siegerteam entwickelt hat. Und im Kern dieser Entwicklung steht die inspirierende Leistung von Sebastian Vettel. Weil wir die noch junge Partnerschaft mit dem Team nun schrittweise weiterentwickeln, ist die intensivere Zusammenarbeit mit Sebastian ein konsequenter Schritt.“

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

zoom_photo