Jahresauftakt

Volkswagen blickt auf erfolgreiche Geschäftsentwicklung

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Die Marke Volkswagen hat im zweiten Quartal an ihren guten Jahresauftakt angeknüpft und ihre positive Geschäftsentwicklung fortgesetzt. Für das erste Halbjahr 2017 schlagen einen Umsatzanstieg und eine Ergebnissteigerung zu Buche. Die Erlöse legten bis Ende Juni in der seit Jahresbeginn gültigen neuen Abgrenzung zwischen Marke und Konzern gegenüber dem Vorjahr um rund acht Prozent auf 39,9 Milliarden Euro zu. Das operative Ergebnis erreichte im ersten Halbjahr 1,8 Milliarden Euro. Der Markenvorstand erwartet eine operative Umsatzrendite am oberen Ende der Spanne 2,5 bis 3,5 Prozent.

Volkswagen erholt sich vom Dieselskandal

Die Auslieferungen der Marke in den Monaten Mai und Juni sind um 3,5 bzw. 4,0 Prozent gestiegen. Insgesamt hat Volkswagen im ersten Halbjahr weltweit gut 2,9 Millionen Fahrzeuge (+0,3%) an Kunden übergeben. In den USA stiegen die Auslieferungen um 8,2 Prozent. Außerdem stiegen die Auslieferungen auf dem südamerikanischen Teilkontinent (+ 12,2 %) und in Russland (+ 17,9 %). Im wichtigsten Markt China konnte ein Zuwachs von 0,2 Prozent erreicht werden.

An seinen mittel- und langfristigen Zielen für die Umsatzrendite von mindestens vier Prozent bis 2020 und sechs Prozent bis 2025 hält Volkswagen unverändert fest.

Der strategische Fokus wird im restlichen Jahresverlauf neben der weiteren Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und der Fortsetzung des Turnarounds in einigen Regionen vor allem auf der Fortsetzung der größten Modelloffensive in der Geschichte der Marke liegen. Ein klarer Schwerpunkt dabei ist weiterhin das wachstums- und renditestarke SUV-Segment, in dem Volkswagen sein Angebot deutlich ausweiten wird. Von ursprünglich zwei Modellen wird die Palette bis 2020 auf 19 Modelle erweitert. Insgesamt wird die Modellpalette bis 2020 umfassend erneuert und in wesentlichen Segmenten ausgebaut. Ab 2020 startet die Marke dann ihre Offensive mit innovativen Elektrofahrzeugen.

auto.de

Copyright: VW

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Aston Martin DBX

Praxistest Aston Martin DBX: Extravaganz für die SUV-Welt

Lexus LX 600

Lexus LX 600: Der Über-Land-Cruiser

zoom_photo