VW

Volkswagen erhält vier Auszeichnungen für Beetle-Website
Volkswagen erhält vier Auszeichnungen für Beetle-Website Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen erhält vier Auszeichnungen für Beetle-Website Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen erhält vier Auszeichnungen für Beetle-Website Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen erhält vier Auszeichnungen für Beetle-Website Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen erhält vier „Webby Award“. Die renommierteste Auszeichnung der Online-Branche wurde für die Beetle-Internetseite (www.beetle.com) vergeben. VW bekommt die Preise für die beste automobile Website, die übersichtlichste Navigation und Struktur sowie für ein herausragendes Design- und Funktionalitätskonzept.

Die offizielle Internetpräsenz des Volkswagen Beetle ist eine mit HTML-5 programmierte Multi-Screen-Site: eine Scrolling-Seite, die es dem Nutzer erlaubt, sich vertikal und horizontal durch die Inhalte zu bewegen. [foto id=“419001″ size=“small“ position=“left“]Das neuartige Navigationskonzept vermittelt dabei den Eindruck einer Fahrt im Beetle. Für die Gesamtkonzeption und Realisation der Website zeichnet die Berliner Agentur DDB Tribal verantwortlich.

Die Preisverleihung findet am 21. Mai in New York statt. Der „Webby Award“ ehrt außergewöhnliche Leistungen in den Bereichen Websites, Interaktive Werbung, Online und Mobile Kommunikation. Er wird auch als „Oskar“ der Internetbranche bezeichnet. Beim dazugehörigen „People’s Voice Award“ stimmt die Öffentlichkeit über ihre Favoriten in den jeweiligen Kategorien ab. Auch hier ging www.beetle.com als Sieger in der Kategorie „Best Automotive Website 2012“ hervor.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo