VW

Volkswagen Passat CC R-Line bestellbar

Volkswagen Passat CC R-Line bestellbar Bilder

Copyright: auto.de

VW - Bild(4) Bilder

Copyright: auto.de

VW - Bild(3) Bilder

Copyright: auto.de

VW - Bild(2) Bilder

Copyright: auto.de

VW - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat seinen Passat CC jetzt auch mit dem R-Line Paket im Angebot. Damit ist das Paket für sieben Volkswagen-Modelle bereits erhältlich. Das R-Line-Paket für das viertürige Coupé ist ab sofort bestellbar.

Optik

Äußerlich verleihen R-Line-Leichtmetallfelgen „Mallory“ im 17-Zollformat (optional 18-Zoll) mit 235/45er Reifen dem Passat CC R-Line eine sportliche Note. Zusätzlich erhielten auch der Frontspoiler und die Seitenschweller, die jeweils in Wagenfarbe lackiert sind, [foto id=“120424″ size=“small“ position=“right“]ein neues Design. Die Rückleuchten sind abgedunkelt und R-Line Logos sind auf den vorderen Seitenteilen zu finden.

Innenraum

Im Innenraum des Passat CC R-Line sind Details wie vier spezielle Türeinstiegsleisten in Aluminium (vorn mit R-Line Logo) sowie das Dreispeichen-Lederlenkrad mit Multifunktionstasten serienmäßig. Zudem gehören Nebelscheinwerfer und Parkpilot zur R-Line Ausstattung.

Motorisierung

Das R-Line Paket ist für alle Motorisierungen des Passat CC erhältlich. Die Preise beginnen bei 2200 Euro für den Passat CC 2.0 TDI (103 kW / 140 PS) mit 6-Gang-Schaltgetriebe.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo