VW

Volkswagen vergibt “Woman Driving Award“

Volkswagen vergibt ''Woman Driving Award'' Bilder

Copyright: auto.de

Dr. Eva Schießwohl hat den „Woman Driving Award“ von Volkswagen gewonnen. Die 29-jährige Bayreutherin entschied das Finale des bundesweiten Innovationswettbewerbs für junge Ingenieurinnen für sich. Sie hat an der Universität Bayreuth Umwelt- und Bioingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Energietechnik studiert.

Ihre Doktorarbeit über die Entwicklung eines Kaltstartkonzeptes für ein Brennstoffzellensystem präsentierte sie wie die fünf weiteren Finalistinnen vor einer Jury und einem Fachpublikum.

Hinter der Siegerin platzierten sich Linda Maria Beck, Emine Bostanci, Dr. Maren Ramona Kirchhoff, Sarah Klawitter und Nicole Schemel mit ebenfalls herausragenden Arbeiten auf den folgenden Plätzen. Die Finalistinnen gewannen neben der Auszeichnung ein gemeinsames Fahrsicherheitstraining.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo