Automechanika

Vom Scheibenwischer bis zum Hybridantrieb

auto.de Bilder

Copyright: Messe Frankfurt GmbH /Jacquemin

Eine ganze Reihe an Neuheiten aus verschiedensten Kfz-Bereichen stellt Zulieferer Valeo auf der Automechanika 2016 in Frankfurt am Main (13. bis 17. September) vor. Zu sehen sind die Produkte am Hauptstand A61 in der Halle 3 und am Agora-Stand AG.0 A.60.

Im Mittelpunkt stehen unter anderem eine Mehrfachverbindung an Flachwischerblättern für die Heckscheibe beim neuen Wischersortiment Hydro Connect und ein völlig neues Sortiment an Klimaanlagen für Linien- und Reisebusse unter der Marke Spheros, die nun zur Valeo-Gruppe gehört. Es wird laut der Franzosen zwei wesentliche Schwerpunkte zur Bereicherung des Portfolios für Linien- und Reisebusse geben: die Citysphere Compact-Klimaanlage für Stadtbusse als Erstausrüstung oder Nachrüstlösung und die Busheizung Thermo E 200/320. Zudem bietet der Zulieferer ein Sortiment an wiederaufbereiteten Produkten an, die zu einer Verringerung der CO2-Emissionen beitragen. So etwa die Mikro-Hybrid-Lösungen i-Stars und Restart sowie Anlasser und Lichtmaschinen, die erforderliche Kraftstoff-Einsparungen und eine dauerhafte Leistung gewährleisten sollen.

Als nach eigenen Angaben führender Teilehersteller für OE-Autohersteller wird Valeo außerdem seine aktuelle Palette an Kupplungen, Wischer- und Beleuchtungssystemen präsentieren, aber auch das Sortiment an Nachrüstteilen und wiederaufbereiteten Produkten. Und auch im Service-Bereich ist das Unternehmen omnipräsent: Valeo Service hat eine Produktpalette entwickelt, die 96 Prozent der europäischen Fahrzeugmodelle abdeckt, wobei nur 3 Adapter und 8 Teilenummern vorgesehen sind. Dadurch wird ein besseres und effizienteres Bestandsmanagement für Fachbetriebe sowie eine einfache Handhabung für die Endverbraucher ermöglicht.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo