Vorsicht Wildwechsel!
Vorsicht Wildwechsel! Bilder

Copyright: auto.de

Die Paarungszeit für Rehe ist angebrochen. Der Deutsche Jagdschutzverband (DJV) warnt jetzt vor Unfällen aufgrund von Wildwechsel.

„Hat der Bock seine Ricke erst einmal im Visier, fahren die Hormone Achterbahn”, so der DJV-Sprecher Torsten Reinwald. Durch den ganzen Wald und eben auch über Straßen soll der Rehbock sein Weibchen treiben. Der DJV rät daher allen, die auch über Land fahren, jetzt verstärkt Acht auf Wildwechsel zu geben und die Warnschilder ernst zu nehmen.

Die akkutesten Monate sind Juli und August.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo