Sommerferien

VW bietet Sommer-Extras für mehr Reisekomfort
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Für die Fahrt in den Sommer hat Volkswagen eine Reihe an Zubehör im Angebot. Dazu gehört zum Beispiel Kühl- und Warmhaltebox mit einem Fassungsvermögen von rund 25 Litern.

Selbst große Zwei-Liter-Flaschen können problemlos stehend in ihr transportiert werden. Die Stromversorgung der Kühl- und Warmhaltebox erfolgt wahlweise durch 12 Volt im Auto beziehungsweise 230 Volt Daheim oder in der Urlaubsunterkunft. Im Lieferumfang ist ein Batterie-Entladeschutz sowie ein zusätzlicher Isolierdeckel enthalten, als Austauschmöglichkeit für den Kühldeckel. Befestigt wird die Box im Auto über ein Drei-Punkt-Befestigungssystem.

Auch verfügbar ist im Originalzubehör der Sonnenschutz. Er kann an den hinteren Türscheiben, den Kofferraumseitenscheiben und der Heckscheibe eingebaut werden. Die hinteren Seitenfenster lassen sich auch mit montiertem Sonnenschutz problemlos öffnen.

Als Sommer-Extra für die Erweiterung der Ladekapazität bietet VW eine Dachbox. Diese ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und lässt sich mit der Schnellspann-Befestigung auf dem VW-Grundträger oder den Originaltragstäben (bei Fahrzeugen mit Dachreling) montieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3 Sportback 35 TFSI Stronic.

Anziehend: Der Audi A3 Sportback 35 TFSI S-Tronic

Mercedes-Benz GLE 400 d Coupé.

Mercedes-Benz GLE Coupé: Straffer und schöner

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

zoom_photo