VW Multivan mit neuen Sicherheitspaketen
VW Multivan mit neuen Sicherheitspaketen Bilder

Copyright: auto.de

Neue Sicherheitspakete für den VW Multivan und für alle Schwestermodelle bietet Volkwagen Nutzfahrzeuge ab sofort an. Das „Care Port“-Paket beinhaltet Einparksensoren, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht und eine Reifenkontrollanzeige und kostet abhängig vom Modell ab 642 Euro.

Gegenüber dem Einzelkauf der Features entspricht das einem Preisvorteil in Höhe von zehn Prozent. Die „Plus“-Version ist ab 1 720 Euro zu haben und verfügt zusätzlich über einen Spurwechselassistenten. Neben den Einsparungen beim Kauf der Sicherheitsextras können die Kunden zusätzlich bei der Kfz-Versicherung sparen.

Denn wer sich für die Ausstattungspakete entscheidet, erhält beim Haus-Versicherer Care Port einen Nachlass von zehn Prozent beim Kauf des normalen Pakets, beim Plus-Paket sind es 15 Prozent.

Das Angebot gilt bis 31. Oktober 2010, unabhängig davon, ob das Fahrzeug geleast, finanziert oder bar bezahlt wird. Die reduzierten Versicherungsbeiträge gelten bei Leasing und Finanzierung für die gesamte Vertragslaufzeit, bei Barkauf drei Jahre.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo