VW

VW: Pfiffige Ideen sparen 94 Millionen Euro

VW: Pfiffige Ideen sparen 94 Millionen Euro Bilder

Copyright: auto.de

Mehr als 15.700 Verbesserungsvorschläge haben die VW-Mitarbeiter in Wolfsburg seit Jahresbeginn eingereicht. Damit haben sich im Vergleich zum Vorjahr 20 Prozent mehr Mitarbeiter Gedanken gemacht, wie sich noch mehr Qualität erlangen lässt und Prozesse effizienter gestaltet werden können.

Einer der vielen findigen Köpfe ist Instandhalter Wolfgang Grögor. Er kam auf die Idee, Schweißroboter mit pneumatischen Zangen auf servo-pneumatische Steuerung umzurüsten. Die dafür entwickelte Programmierung und eine höhere Ausnutzung der Druckluft machen die Schweißzangen noch präziser, leiser und energiesparender. Das Ergebnis: bessere Produktqualität und Arbeitsbedingungen. Zudem schont das Verfahren die Werkzeuge. Sie funktionieren länger, der Reparaturaufwand sinkt. 15 Prozent der Schweißzangen sind bereits mit der neuen Technik ausgerüstet.

Die Verbesserungsideen lohnen sich für VW und den klugen Kopf: Von Januar bis November brachten sie den Wolfsburgern Kosteneinsparungen von 93,8 Millionen Euro; die Mitarbeiter wurden für ihre 5.500 seit Jahresbeginn umgesetzten Ideen mit insgesamt 5,3 Millionen Euro prämiert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Januar 2, 2010 um 4:29 am Uhr

Hey Jogi, warum lässt Du dich denn ständig weiter provozieren. Hake es einfach ab. Segne ihn und hab dich gerne. Gutes neues 2010 Horst

Gast auto.de

Dezember 31, 2009 um 4:50 pm Uhr

Was bezahlt Euch denn VW??

Norbert Bruns

Dezember 27, 2009 um 8:40 am Uhr

Also die Typen,die hier anonym abledern, haben sicher im richtigen Leben keine Stimme (Eier).

Gast auto.de

Dezember 23, 2009 um 8:40 pm Uhr

Was seid Ihr doch für Deppen.

Jeder kann Hassen was er Will!

Gast auto.de

Dezember 23, 2009 um 8:37 pm Uhr

VW
Heute gehört und Deutschland und Morgen….
KDF läßt grüßen!

Gast auto.de

Dezember 23, 2009 um 8:32 pm Uhr

Scheiß VW und Scheiß Niedersachsen

Norbert Bruns

Dezember 20, 2009 um 2:46 pm Uhr

Ich mag und fahre VW.
Die Klimalügner kotzen mich an.

Gast auto.de

Dezember 20, 2009 um 1:06 pm Uhr

Ja Ich hasse VW!!

Norbert Bruns

Dezember 17, 2009 um 9:00 pm Uhr

oder, den Klimalügnern die Autos wegnehmen und Heizung lahmlegen – spart viel co²

Gast auto.de

Dezember 17, 2009 um 8:53 pm Uhr

Ich habe einen Verbesserungsvorschlag

VW dicht machen,der koruppte Klimakiller!

Comments are closed.

zoom_photo