VW plant neuen Kleinwagen

Den Bau eines besonders sparsamen Kleinwagens plant
Volkswagen. Der neue Konzernchef Martin Winterkorn hat gegenüber der
„Süddeutschen Zeitung“ die Entwicklung eines neuen Modells unterhalb des Fox
angekündigt.

Das Fahrzeug soll Platz für vier Personen und Gepäck bieten und
könnte Ende des Jahrzehnts auf den Markt kommen. Ein Bau des Fahrzeugs in
Deutschland gilt aufgrund der hohen Produktionskosten als ausgeschlossen;
Winterkorn brachte in dem Interview die Standorte Indien und China ins
Spiel. Das neue Modell würde den Flottenverbrauch der Marke senken und damit
dem Hersteller helfen, die künftigen Klimaschutzziele der EU zu erfüllen.

mid/mh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes a-klasse facelift

Mercedes-Benz A-Klasse Facelift Fotos

Mercedes GLE Facelift

Leicht getarnter Mercedes-Benz GLE mit Facelift

Peugeot 308 SW

Peugeot 308 SW: In den Startlöchern

zoom_photo